image2 image1 image31

Hah, da habe ich tatsächlich mal was beim DM Produkttest abgestaubt! Juhu!

Und zwar handelt es sich um das Wäscheparfüm UNSTOPPABLES von Lenor. Normalerweise würde ich so etwas nicht brauchen, aber witzigerweise habe ich mir grad erst neues Waschmittel gekauft, das überhaupt nicht gut riecht! Das ist mir noch nie passiert! Aber natürlich will ich es aufbrauchen, bevor ich neues kaufe. Daher kam der Gewinn grad zur richtigen Zeit.

Das Wäscheparfüm ist anwendbar für alle Farben, Stoffe und Waschladungen und ist super geeignet für Handtücher und Sportwäsche – so steht es auf der Verpackung. Da war ich aber gespannt auf das Ergebnis.

Am Wäschesamstag hatte ich eine, dank meines Mannes, volle Buntwäsche zusammen. Ich habe die gesamte Kappe des Spenders mit den kleinen mintfarbenen, schon jetzt stark riechenden Drops gefüllt und dann direkt auf die Wäsche in der Maschine platziert.

Als ich die saubere Wäsche aus der Trommel nahm, kam mir der frische neue Geruch gleich intensiv entgegen. Nächstes Mal nehme ich nur die Hälfte der Menge, das sollte reichen, um die ganze Wäsche gut riechen zu lassen. Ich bin zufrieden mit dem Duft. Ich verwende nie Weichspüler, vermute, dass es so ähnlich riecht.

Ich habe mal bei DM geguckt, wie teuer das Produkt dort ist. 275g kosten EUR 6,75! Wow, für so viel Geld hätte ich es mir nicht gekauft. Aber Lenor ist halt ein Markenprodukt, und daher nicht ganz günstig. Um so mehr habe ich mich gefreut, dass ich es gratis testen durfte!

Es lohnt sich also, auf Facebook bei den DM Produkttesten sein Glück zu versuchen. Erst letztens habe ich mich mit meinen Schwestern darüber unterhalten und wir wünschten uns, endlich auch mal als Tester gezogen zu werden. Und schwups – kam die Glückwunsch-E-Mail in mein Postfach geflogen. So schnell kann es manchmal gehen.

Sicher gibt es hier auch mal von Nane ein Post zu einem ihrer Gewinne. Grade sie kann ja ein Liedchen singen von Gewinnspielen 🙂

xoxo

Sarah